Search

Reiten ist mehr als nur auf einem Pferd zu sitzen und mechanisch Befehle zu übermitteln. Reiten ist für mich das Zusammenspiel mit einem gleichwertigen Partner, der den Willen und die mentale Kapazität hat sich auf Dich einzustellen. Und gutmütig genug ist, sich deinen Wünschen anzupassen. Das tun Pferde nur dann in ihrer vollen Ausstrahlung, wenn sie Vertrauen zum Menschen haben und Alles rundherum "passt".

Ich meine damit, die Lebensbedingungen von Pferd und Mensch, die Haltung des Pferdes und inwieweit soziale Bedürfnisse, Bewegungsbedürfnisse und Ernährungsbedürfnisse erfüllt sind. Darüber hinaus sind natürlich auch die körperliche Konstitution beider Partner, die Ausrüstung, Hufbearbeitung etc. entscheidend für ein gelungenes Miteinander beim Reiten.

Wir von EQUSOMA haben es uns zum Ziel gesetzt dich ganzheitlich zu beraten. Unser Augenmerk liegt auf einem pferde-förderndem Reiten und arbeiten vom Boden aus, das Pferd und Mensch glücklicher, stärker und gesünder macht.

Charakter und Seelenplan des Pferdes und des Menschen finden daher ebenso Einbezug in unser gemeinsames Tun. Manche Pferde wollen leisten und Stars sein, ebenso wie manche Menschen. Andere "schieben lieber eine ruhige Kugel" oder sind ängstlich und introvertiert. Doch auch solche Pferde können über sich selbst hinauswachsen, wenn sie merken, dass der Mensch ihnen wohlgesonnen ist und auch das Training sie fördert. Darum achten wir stets auf das Wohlbefinden Deines Pferdes und auch auf das Deine.

Nur so kann eine Beziehung in Wahrheit entstehen und Reiten möglich werden, das auf FREIHEIT basiert und Dich als ReiterIn einen Moment UNENDLICHKEIT kosten lässt. Seien wir uns ehrlich: Darum veranstalten wir diesen ganzen Zirkus rund ums Pferd und widmen dem Sein mit Pferden unser Leben. Weil Pferde unsere SEELE BERÜHREN. Und das ist auch gut so!


Majestros Potenzial gilt es nun herauszufinden und zu fördern. Eines ist schon jetzt klar: Er hat traumhafte Grundgangarten und er ist ein "cooler Typ".


3 views0 comments

With Wix Blog, you’re not only sharing your voice with the world, you can also grow an active online community. That’s why the Wix blog comes with a built-in members area - so that readers can easily sign easily up to become members of your blog.



What can members do?

Members can follow each other, write and reply to comments and receive blog notifications. Each member gets their own personal profile page that they can customize.


Tip:

You can make any member of your blog a writer so they can write posts for your blog. Adding multiple writers is a great way to grow your content and keep it fresh and diversified.




Here’s how to do it:

  1. Head to your Member’s Page

  2. Search for the member you want to make a writer

  3. Click on the member’s profile

  4. Click the 3 dot icon ( ⠇) on the Follow button

  5. Select Set as Writer

0 views0 comments
1
2